News

Archivfoto: Sabine Adelwarth

DIE NATUR-THERME BEDENAU HAT GEÖFFNET!

 

Da nur eine begrenzte Besucherzahl eingelassen werden kann, ist eine telefonische Voranmeldung notwendig. Alle Gäste müssen auf dem Gelände ffp2-Masken tragen und sich an die vorgeschriebenen Abstands- und Hygieneregeln halten.

Neben dem 34 Grad warmen Thermalwasser und dem erfrischenden Naturschwimmteich im Außenbereich verspricht die Therme unbeschwertes Badevergnügen. Auf der großen Liegewiese kommen Sonnenhungrige ganz auf ihre Kosten und mit kulinarischen Köstlichkeiten auf der Terrasse wird man durch das Thermalteam bestens versorgt.

Radfahrer und Wanderer können außerhalb der Therme im Kneipptretbecken eine willkommene Erfrischung genießen oder den neuen Wassererlebnispfad entdecken: Direkt von der Therme geht es los mit fünf Stationen und interessanten Informationen rund um das Thema Wasser.

Bei einer stabilen landkreisweiten Inzidenz zwischen 50 und 100 gelten für den Besuch folgende Bedingungen: Der Zugang zur Anlage (Therme, Schwimmteich und Gartencafe) kann nur gewährt werden gegen Vorlage von - Impfbescheinigung (15 Tage nach Zweitimpfung) - Immunisierungsnachweis von vollständig Genesenen - PCR Test (max. 48 Stunden alt) oder Schnelltest (24 Stunden alt). Regelung gilt für Kinder ab 6 Jahren.

Bei einer dauerhaften Inzidenz unter 50 entfällt der Nachweis der Testpflicht.

Sollte die Inzidenz 100 übersteigen muss der Badebetrieb eingestellt werden.

Die Öffnungszeiten sind von Dienstag bis Sonntag von 12 bis 20 Uhr und unter Telefon 08265/733596 muss während der Öffnungszeiten eine Voranmeldung erfolgen.

 

Wegweiser für Vereine

Das Landratsamt hat einen neuen Ratgeber für Vereine aufgelegt - Sie finden in hier.

 

 

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Breitenbrunn sucht Mitarbeiter für die Natur-Therme Bedernau und für den Landkindergarten Bedernau. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Die Verwaltungsgemeinschaft Pfaffenhausen informiert

"Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ab Montag, den 2. November 2020 ist aufgrund der steigenden Fallzahlen und zur weiteren Aufrechterhaltung unseres Dienstbetriebes ein Besuch in unserem Rathaus nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung möglich.

Wir bitten um Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!"

Franz Renftle, VG-Vorsitzender

 

 

Unsere neuen, sehr erfreulichen Wasserwerte sind online.

 

 

Informationen zur aktuellen Lage

Für Fragen zur aktuellen Gesundheitslage (Corona-Virus) ist das Gesundheitsamt Unterallgäu zuständig.

Weitere Informationen zum Thema Corona-Virus finden Sie hier.

Sollten darüber hinaus noch Fragen bestehen, ist das Bürgertelefon des Gesundheitsamtes unter der Telefonnummer 08261 995-406 erreichbar.

 

Willkommen bei der Gemeinde Breitenbrunn!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu können.

 

Die Gemeinde Breitenbrunn, im schönen Tal der Kammel, mit ihren Ortsteilen Bedernau, Loppenhausen und Breitenbrunn verfügt neben einer guten Fernstraßen- und Bahnverbindung über gepflegte Gasthäuser, Übernachtungsmöglichkeiten und eine intakte Infrastruktur.

Die Gemeinde bietet mit der "Natur-Therme Bedernau“ einen zusätzlichen Anziehungspunkt für Gesundheitsvorsorge und Erholung in unserem Kneipp-Landkreis Unterallgäu als Beitrag zur Nahversorgung nach dem Konzept des sanften Tourismus. Neben Bademöglichkeiten im Naturbad, einem Wassererlebnispfad, Rad- und Wanderwegen durch die unberührte Natur bringt besonders die Nutzung der

Thermalquelle in Heilwasserqualität den Besuchern Linderung ihrer Beschwerden, Entspannung und Wohlfühlen zu bezahlbaren Preisen in landschaftlich überaus reizvoller Umgebung. Die in der Nähe liegende Mariengrotte und die Wallfahrt Maria Baumgärtle bietet mit Kreuzweg, Kloster und Wallfahrtskirche auch Meditation und Erholung für Geist und Seele. Sie sehen, unsere Gemeinde ist eine Reise wert.

 

Das Gemeindegebiet besteht aus den Gemarkungen Breitenbrunn, Bedernau und Loppenhausen.

Zu Breitenbrunn gehören unter anderem die Orte Achsenried, Baumgärtle, Bedernau, Blatte, Brandstetten, Fürbuch, Hohenschlau, Kaisersmoos, Korb, Kunzach, Loppenhausen, Oberberghöfe, Staudenberg, Steinbach, Straßberg, Unterberghöfe und Weiherhof.

Das Unterallgäu - ein Film über unsere Heimat

Das Märchen vom Müller